Seit 2017
Inhaber und GF der Filmwelt Verleihagentur GmbH in München

Seit 2015
Mitinhaber der Kant Kinos in Berlin / Flott FTB GmbH

2011
Gründung, GF und Inhaber der Immer wieder gerne Film GmbH mit Sitz in Berlin. Koproduktion mit Warner Bros und Lucky Bird GESPENSTERJÄGER (Regie Tobi Baumann mit Anke Engelke)

Verleihchef und Coowner bei NFP marketing & distribution GmbH - Highlights:

DAS SALZ DER ERDE (Regie Wim Wenders), ELSER (Regie Oliver Hirschbiegel), HANNAH ARENDT (Margarethe von Trotta), TONI ERDMANN (Maren Ade), ERLÖSUNG, SCHÄNDUNG, ERBARMEN und VERGEBUNG nach Romanen von Jussi Adler-Olsson, DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE, Dokus wie PEGGY GUGGENHEIM, DIOR UND ICH, FINDING VIVIAN MAYER, LIFE ANIMATED, NOMA, MAGNUS, SCHUMANNS BARGESPRÄCHE und RAMMSTEIN – PARIS in Dolby Atmos.

Auswahl Projekte 2018/2019: VIVIAN WESTWOOD, STEIG NICHT AUS (Christian Alvart), DON’T WORRY HE CAN’T GET FAR BY FOOT (Gus van Sant) FOXTROT und SYMPHONY OF NOW, AUF DER SUCHE NACH OUM KULTHUM (Shirin Neshad), AUS NÄCHSTER DISTANZ (Eran Riklis), SYMPATISANTEN (Felix Möller), AUF DER JADG – WEM GEHÖRT DIE NATUR (Alice Agneskirchen), DIE WUNDERÜBUNG (Michael Kreihsl), VITA & VIRGINIA (Chanya Button) DAS GEIMNIS DES FAHRRADHÄNDLERS (Pierre Godaut), BACK FOR GOOD (Mia Spengler), ES IST AUS, HELMUT (Petra Lüschow), THE IDEAL PALACE (Nils Tavernier) STIEG LARSSON THE QUEST und PHOTOGRAPH (Ritesh Batra)


Seit 2003
Marketing und Head of Campaign für NFP marketing & distribution u.a. PINA (Regie: Wim Wenders), Millennium-Trilogie VERBLENDUNG, VERDAMMNIS und VERGEBUNG (alle mit Noomi Rapace und Michael Nyqvist), VON MENSCHEN UND GÖTTERN (Regie: Xavier Beauvois)

2001 – 2017 Mitinhaber des ARRI Kinos München und seit 2015 GF der SOH Filmtheaterbetriebs GmbH.


2001 - 2004
Gründung der Ottfilm GmbH mit Sitz in Berlin. Independent Verleiher von BELLA MARTHA (mit Martina Gedeck, Regie: Sandra Nettelbeck), IM BANN DES JADE SKORPIONS (Regie: Woody Allen), MEIN LETZTER FILM (mit Hannelore Elstner, Regie: Oliver Hirschbiegel), POEM (Regie: Ralf Schmerberg), BAP (Wim Wenders), Marketingbetreuung und Head of Campaign für Universal Pictures 7 ZWERGE -Männer allein im Wald und 7 ZWERGE - Der Wald ist nicht genug, DER HASE FELIX (Animation)

Marketing, Steuerung Vertrieb und Head of Campaign für die NFP Produktion LUTHER (Eric Till)


1999 - 2001
Vorstand Vertrieb & Marketing COO Senator Entertainment AG in Berlin. BUENA VISTA SOCIAL CLUB (Regie: Wim Wenders), KÄPTN BLAUBÄR (Regie: Hayo Freitag), MARLENE (mit Katja Flint, Regie: Joseph Vilsmaier), IM JULI (mit Moritz Bleibtreu, Regie: Fatih Akin), JETZT ODER NIE – ZEIT IST GELD (mit Corinna Harfouch, Regie: Lars Büchel), DAS EXPERIMENT (mit Moritz Bleibtreu, Regie: Oliver Hirschbiegel), CHOCOLAT (mit Juliette Binoche, Johnny Depp, Regie: Lasse Hallström)

CEO des Weltvertriebs AMBERLON Pictures Ltd. in London


1992 - 1999
Verleihchef und Vice President Distribution and Production Buena Vista International (Germany) in München u. a. SISTER ACT (Regie: Emile Ardolino), COOL RUNNINGS (Regie: John Turteltaub), DAS DSCHUNGELBUCH (Regie: Stephen Sommers), ALADDIN (Regie: Ron Clements & John Musker), KÖNIG DER LÖWEN (Regie: Roger Allers & Rob Minkoff), THE ROCK (Regie: Michael Bay), STIRB LANGSAM – JETZT ERST RECHT (Regie: John McTiernan), CON AIR (Regie: Simon West), POCAHONTAS (Regie: Mike Gabriel & Eric Goldberg), DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME (Regie: Gary Trousdale & Kirk Wise), MULAN (Regie: Tony Bancroft & Barry Cook), ARMAGEDDON (Regie: Michael Bay), GILBERT GRAPE (Regie: Lasse Hallström), SHINE (Regie: Scott Hicks), PULP FICTION (Regie: Quentin Tarantino), JACKIE BROWN (Regie: Quentin Tarantino), GOOD WILL HUNTING (Regie: Gus van Sant), DAS LEBEN IST SCHÖN (Regie: Roberto Benigni), DER PFERDEFLÜSTERER (Regie: Robert Redford), THE CROW (Regie: Alex Proyas), DANGEROUS MINDS (Regie: John N. Smith)

deutsche Filme:
JENSEITS DER STILLE (mit Sylvie Testud, Regie: Caroline Link), KNOCKIN‘ ON HEAVEN‘S DOOR (mit Jan Josef Liefers, Til Schweiger, Regie: Thomas Jahn), ECHTE KERLE (mit Christoph M. Ohrt, Regie: Rolf Silber), IRREN IST MÄNNLICH (mit Herbert Knaup, Corinna Harfouch, Regie: Sherry Hormann), DAS MERKWÜRDIGE VERHALTEN GESCHLECHTSREIFER GROSSSTÄDTER ZUR PAARUNGSZEIT (mit Christoph Waltz, Cosma Shiva Hagen, Regie: Marc Rothemund), 23 (mit August Diehl, Regie: Hans-Christian Schmid), PÜNKTCHEN UND ANTON (mit Benno Führmann, Regie: Caroline Link), KEINER LIEBT MICH (mit Maria Schrader, Regie: Doris Dörrie)

Koproduzent u.a. von KNOCKIN‘ ON HEAVEN‘S DOOR (mit Jan Josef Liefers, Til Schweiger, Regie: Thomas Jahn)


1989 - 1992
Ass. des Geschäftsführers Senator Film Verleih GmbH in Berlin
u. a. HERBSTMILCH (Regie: Joseph Vilsmaier), RAMA DAMA (Regie: Joseph Vilsmaier), GRÜNE TOMATEN (Regie: John Avnet), MY PRIVATE IDAHOE (Regie: Gus van Sant), NICHT OHNE MEINE TOCHTER (Regie: Brian Gilbert), CRYING GAME (Regie: Neil Jordan)


1985 - 1989
Verleihchef Filmwelt Verleih GmbH
u. a. DAS LETZTE EINHORN (Regie: Jules Bass & Arthur Rankin Jr.), MEIN WUNDERBARER WASCHSALON (Regie: Stephen Frears), MONA LISA (Regie: Neil Jordan), DAS ALTE LADAKH (Regie: Clemens Kuby), SHOAH (Regie: Claude Lanzmann), HOTEL TERMINUS (Regie: Marcel Ophüls), WENN DER WIND WEHT (Regie: Jimmy T. Murakami)


1984 - 1985
Verleihchef Cosmos Filmverleih München
u. a. MITTEN INS HERZ (Regie: Doris Dörrie), IM INNEREN DES WALS (Regie: Doris Dörrie)


1981 - 1984
1981-1984 Theaterleiter bei den Theile FTB (heute Kinopolis) in Darmstadt Gründung der Programmkinos Pali Darmstadt und Heli Giessen

1979 - 1981
Ausbildung zum Stahl- und Betonbauer bei Dyckerhoff & Widmann

1979
Abitur am Bismarck-Gymnasium Karlsruhe

1959
geboren in Karlsruhe
c.ott@NFP.de DisclaimerImpressumDatenschutz